Der echte

Norden

Der echte

Norden

Warum Flensburg?

Das klassische Bild von Flensburg ist das Punktekonto des Kraftfahrtbundesamtes, das Flensburger „Plop“ Pilsener, die Erotik Marke Beate Uhse und die große Flensburger Schiffbau Werft, heute präsentiert sich Flensburg als hochattraktive, Kreativschmiede für alle Berufseinsteiger und Studenten aber auch für Menschen, die bereits sehr erfolgreich im Berufsleben stehen und ihre Work-Life-Balance auf ein neues Niveau bringen wollen.
Flensburg liegt direkt an der dänischen Grenze und ist damit ein Innovations-Motor, der in alle modernen Tätigkeitsfelder ausstrahlt und dazu gehören auch sicherlich wir, die ComLine IT-Distribution in Flensburg: Mit über 100 agilen Mitarbeitern sind wir umsatzseitig das zweitgrößte Unternehmen in dieser Region. Und wir wollen weiter wachsen. Zusammen mit Dir! Bewirb Dich bei uns und gestalte Deine Zukunft in einer der schönsten Städte Deutschlands. ComLine freut sich auf Dich.

 

 

 

 

 

Leben zwischen den Meeren

Ein Haus in intakter Landschaft, die Ostsee am Horizont – hier ist es schön. Und wer lieber in der charmanten Altstadt von Flensburg wohnt, ist schnell in der Natur und am Meer mit Mountain Bike, Motorrad oder Auto.

 

Gutes Bildungsangebot

Flensburg ist die nördlichste Universitätsstadt Deutschlands mit Deutsch, Dänisch und Englisch als Unterrichtssprache. Und auch für den Nachwuchs gibt es eine bunte Bildungslandschaft vom dänischen Kindergarten über das Gymnasium bis zur Waldorfschule.

 

Ideales Wassersportrevier

Egal ob Segeln, Stand-Up-Paddlen, Kite-/Windsurfen oder Wellenreiten, alles ist in der dänischen Südsee, auf Sylt und direkt vor der Haustür möglich. Die Flensburger Förde ist eines der schönsten Wassersportreviere Deutschlands.

 

 

Flensburger Hafen

Glücksburger Schloss

 

 

Salondampfer Alexandra

Flensburg Norderstraße